Als mein Vater…

Freitag, den 06. Juni 2014 um 23:00 Uhr

Als mein Vater im Vorjahr starb und die Trauer, die Verantwortung für meine betagte Mutter und auch die organisatorischen Aufgaben schwer auf meinen Schultern lasteten, waren die Stunden in Marias Atelier eine wunderbare Möglichkeit loszulassen. In entspannter Atmosphäre entstanden aus meinen physischen und psychischen „Lasten“  liebevoll umfilzte Steine, die mich nun als Türstopper und Fensterbankobjekte erfreuen. Das Loslassen durch Handwerk tat gut! Dass ich seither vom „Filzvirus“ angesteckt bin, versteht sich! Aber auch vieles, was ich schon längst ausprobieren wollte, kann ich nun entdecken, da die Motivation durch eine Fülle an Materialien, Marias Unterstützung und Begleitung und ihre immer neuen Ideen groß ist!

Also, liebe Leute, wer mich beschenken will, bitte mit Gutscheinen fürs Atelier!
Friederike aus Krems, Juni 2014